Die Paneurythmie ist ein Bewegungssystem, um Körper, Seele und Geist in Einklang zu bringen.

Über uns

Paneurythmie – Berlin e.V. ist ein in Berlin registrierter gemeinnütziger Verein. Wir sind Lehrende und Ausübende der Paneurythmie (ein in sich vollständiges System aus rhythmisch- musikalischen Bewegungen), die ihre vielseitige positive Wirkung erfahren haben, stets erlernen, weitergeben und weiterentwickeln. Durch die Verbreitung der Paneurythmie, die Ausbildung darin, ihr regelmäßiges Praktizieren sowie kontinuierliche Weiterbildung möchten wir die Förderung von verschiedenen Bereichen, die mit der Paneurythmie etwas Gemeinsames haben, wie die Musik, Kunst, Kultur, Pädagogik und Religion sowie die persönliche Weiterentwicklung, psychische und körperliche Gesundheit voranbringen.

Für wen

Die Paneurythmie richtet sich an alle, die Interesse haben, sie kennenzulernen, auszuüben und/oder sie weiterzugeben. Insbesondere könnte sie interessant sein für Pädagogen, Lehrkräfte, Erzieher, Ärzte, Heilpraktiker, Psychotherapeuten, Physiotherapeuten, Priester, Anthroposophen, Angehörige aller Glaubensbekenntnissen und spiritueller Bewegungen, Musiker, Künstler. 

Sie kann in folgenden Bereichen mit folgenden Auswirkungen unterstützend eingesetzt werden:

  • Zur Steigerung der Konzentration, Motivation und Lebensfreude bei Schüler:innen, Student:innen und Arbeitnehmer:innen
  • Zum Erhöhen die Achtsamkeit und der Körperwahrnehmung
  • Zur Verbesserung der natürlichen Verbindung zwischen Musik und Körperbewegungen
  • Als moderne Bewegungskunst
  • Zur Steigerung des Konzentration- und Gedächtnisvermögens
  • Als balancierte motorische Aktivität für körperliche Gesundheit und Wohlergehen
  • Als Methode für bewusstes Aufbauen einer Verbindung zwischen Grob- und Feinmotorik sowie Weiterentwicklung der beiden
  • Als Methode zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Als Entspannungsmethode zur Bewältigung von Stress und Unruhezuständen
  • Als aktive Meditation
  • Als Methode, die die Heilung von Depressionszuständen unterstützt
  • Als Methode, die die Befreiung von Suchttendenzen und -erkrankungen (Alkohol, Drogen usw.) unterstützt
  • Als Ergänzungsmethode in der Waldorfpädagogik
  • Als Methode zum Entfalten des künstlerischen sowie des geistig-intellektuellen Potenzials 
  • Als Methode zum Herstellen und Vertiefen der Verbindung zwischen Mensch und Natur und zum Fördern einer gesunden balancierten Lebensweise
  • Als eine Art Gottesdienst in der Natur: Sakrament und Bewegung verwoben in einem organischen Ganzen
  • Als Unterstützung einer gewaltfreien Gesellschaft und einer freien Friedenskultur sowie zum Vereinen von Religionen und spirituellen Bewegungen 

Einige der Wirkungsaspekte wurden durch Forschungsarbeiten und Studien u.a. an der Nationalen Akademie für Sport in Sofia nachgewiesen (Studien und Authorprofil).

Was wir tun

Wir sind hauptsächlich folgendermaßen aktiv: 

  • Durchführung von Herbst-Winter-Kursen im wöchentlichen Rhythmus zum Erlernen der Paneurythmie in Berlin. Es werden Kurse sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Praktizierende angeboten sowie zur Ausbildung von Paneurythmie-Lehrern.
  • Organisation, Anleitung und Moderation der wöchentlichen Praxis der Paneurythmie in den Frühlings- und Sommermonaten auf einer Waldwiese in der freien Natur in Berlin.
  • Regelmäßiges Durchführen von mehrtägigen vertiefenden oder Crash-Kurs-Seminaren und Workshops für Paneurythmie (berlin-, deutschland- & weltweit)
  • Organisation und Durchführung von Seminaren und Workshops auf Anfrage (berlin-, deutschland- & weltweit).
  • Weltweite Vortragstätigkeit über die theoretisch-philosophische Seite der Paneurythmie.
  • Erstellung von Lernmaterialien (Flyer, Broschüren, Bücher, Skripte etc.).
  • Ausbildungsangebote für Paneurythmie an Grundschulen, Gymnasien, Volkshochschulen, Musik- und Kunstschulen, Hochschulen, Waldorfschulen sowie jede Art von öffentlichen Ausbildungsstätten, Institutionen, Unternehmen und Vereinen.
  • Übersetzungstätigkeit & Dolmetschen wichtiger Quellen über die Paneurythmie.
  • Zusammenarbeit mit Eurythmisten
  • Zusammenarbeit mit Aikido-Lehrenden und Praktizierenden
  • Chorproben zum Erlernen der Musik der Paneurythmie sowie zur Einführung in das kreative Singen.
  • Organisation und Durchführung von Konzerten zum Erleben der musikalischen Prinzipien der Paneurythmie.
  • Kompositionstätigkeit und Verwirklichung von Aufnahmen, notwendig für das Praktizieren der Paneurythmie.
  • Organisation und Durchführung von Ausflügen (auch mehrtätige) in der freien Natur
  • Organisation und Durchführung von Konzerten

Spenden

Sie mögen die Tätigkeit unseres Vereins und möchten diese durch eine Spende unterstützen? Gerne 😀
 
Wir sind wegen Förderung der Bildung durch Bescheinigung des Finanzamts für Körperschaften I, St-Nr.: Steuernummer: 27 / 675 / 50250 vom 18.5.2022 vorläufig als steuerbegünstigten Zwecken dienend anerkannt und könnten ggf. Zuwendungsbescheinigungen (Spendennachweise) ausstellen.
 

Unsere Bankverbindung für Ihre Spende:

GLS Gemeinschaftsbank

Kontoinhaber: Paneurythmie Berlin e.V.

IBAN: DE28430609671280918100

BIC/SWIFT: GENODEM1GLS